News

Veranstaltungen der nächsten 4 Wochen

05.09.2014 20:00 Uhr

OPPORTUNITY

Share on Facebook
06.09.2014 20:00 Uhr

Dr Mablues & The Detail Horns

Share on Facebook
12.09.2014 20:00 Uhr

Spicy Roots

Share on Facebook

7 Eichen

Seit vielen Jahren steht Live-Musik regelmäßig mit auf der Speisekarte der Höhengaststätte 7 Eichen. Ein unvergleichlicher Veranstaltungsort mit einzigartiger Atmosphäre und einem attraktiven Live-Programm.

Zu verdanken haben wir dies aber vor allem unseren Gästen und Musikern, die uns immer wieder aufs Neue motivieren.

Wir wünschen einen sonnigen Sommer, Weizenbier, ein gutes Essen, und tolle Events - ein Traum, der immer weiter geht!!!

Hennes Bender

Hennes Bender ist weder übertrieben gross noch sonderlich leise. Deswegen trägt seine neueste Show auch den treffenden Titel „KLEIN/LAUT“! Damit jeder weiss: Da vorne steht nicht etwa ein hochgewachsener, stiller Mann sondern der Comedyhobbit der deutschen Bühnen, stets auf 180 und immer kurz vorm Explodieren. Bender braucht keine Pyroshow - er ist selber eine. Wie üblich holt Bender nicht lange aus, sondern beisst sich direkt und ohne Umwege im Wahnsinn der Realität und ihrer Nebenwirkungen fest! Er ist klein. Und laut. Ein kurzer Kracher, der lange nachhallt - oder wie sein Kollege Jochen Malmsheimer ihn nennt: „Das Cornichon des deutschen Kabaretts“!

PUR.pendicular

Die Band PUR.PENDICULAR, die von IAN PAICE als „bestes Deep Purple Tribute der Welt“ bezeichnet wurde, besitzt die Fähigkeit, die einzigartige Magie von Deep Purple, die für den Erfolg der legendären Rockband verantwortlich ist, bei jedem Auftritt live zu vermitteln - eine Eigenschaft die nur wenige Tribute Bands mit Pur.pendicular teilen können. Die Erfahrenheit und die Virtuosität der einzelnen Musiker sowie deren Gefühl und Liebe zur Musik von Deep Purple machen dieses Erlebnis erst möglich.

Geschichte

Der Lemberg, geologischer Zeugenberg und vor der Zeitrechnung vermutlich Kultstätte, wurde von den Franken zu Beginn des 6. Jahrhunderts als auffallender Berg zum Grenzpunkt gegen die Alemannen ausgewiesen.

Im 18. Jahrhundert wurden hier Steine zum Bau des Ludwigsburger Schlosses abgetragen, seit 1975 östliche Grenze und höchster Punkt der Gemarkung Ludwigsburg.

Hier wurde im April 1951 die Höhengaststätte 7 Eichen eröffnet. 42 Jahre später übernahm Bernd Feinauer den Lemberg.