ACHTUNG PROGRAMMÄNDERUNG!!!

FÜENF wurden auf Donnerstag den 13. Juli verlegt

+++ ACHTUNG PROGRAMMÄNDERUNG! +++ ACHTUNG PROGRAMMÄNDERUNG!

Mrs. Greenbird live auf 7 Eichen am 14.07.2017!

23 Wochen lang die Nummer 1 in den Charts in Deutschland mit Ihrem Album "Mrs. Greenbird"

Guildo Horn live auf 7 Eichen am 21.07.2017!

„Schlager Unser“

Andreas Kümmert live auf 7 Eichen am 29.07.2017!

im Duo auf großer Akustik-Tour

News

21.06.2017 00:00 Uhr

ACHTUNG PROGRAMMÄNDERUNG!!!

 

Wommy Wonder beginnt am Sonntag, den 25. Juni bereits um 17:30Uhr!

Einlass ab 16:30Uhr

 

+++ ACHTUNG PROGRAMMÄNDERUNG! +++ ACHTUNG PROGRAMMÄNDERUNG!

Veranstaltungen der nächsten 2 Wochen

28.07.2017 20:00 Uhr

Goldplay - Coldplay tribute band!

Mit weltweit über 40 Millionen verkaufter Alben, vier Grammies und 6 Brit Awards zählen Coldplay zu einer der größten und herausragendsten Bands dieses Jahrhunderts. Mit Songs wie „Clocks“, „In My Place“, „Viva La Vida“ oder „Yellow“ eroberten sie weltweit die Charts und die Herzen der Fans. „Goldplay Live“ bringt diese aussergewöhnliche Erfolgsgeschichte auf die Bühne. Emotionen, Show und Musikalität gepaart mit einer Menge Leidenschaft versprechen ein erstklassiges und authentisches Konzert Erlebnis.

Share on Facebook
29.07.2017 20:00 Uhr

ANDREAS KÜMMERT - Im Duo auf großer Akustik-Tour!

Er ist ein leidenschaftlicher Live-Entertainer und macht Musik, die berührt. Andreas Kümmertgeht ab März 2017 wieder auf eine ausgedehnte Akustik-Tour mit neuem Programm. Im Duo wird er gemeinsam mit seinem Keyboarder Sebastian Bach vor allem die Songs seines neuen Albums „Recovery Case“ vorstellen. „Recovery Case“ erschien am 23. September 2016 und kommt wie befreit aus tiefster Seele. Es ist rückhaltlos und wahrhaftig, dabei hat es gleichzeitig Kraft, Coolness und eine entspannte Lockerheit. Mittlerweile hat sich Andreas mit seiner grandiosen Stimme und seinen unzähligen Auftritten als hervorragender Live-Künstler etabliert. Seine treue Fanbase dankt es ihm mit ausverkauften Konzerten.

Share on Facebook
30.07.2017 15:00 Uhr

SEID IHR ALLE DA? - „Zauberrabe Schnabelix kennt 100000 tolle Tricks!“

In diesem Jahr hat der bekannte Zauberrabe Herr Schnabelix etwas ganz Besonderes mit den Kindern geplant. Gemeinsam mit dem kleinen Publikum wird das kunterbunte Zauberfest gefeiert.

Share on Facebook
04.08.2017 20:00 Uhr

THE EAGLE TRAIL - EAGLES TRIBUTE BAND

Gibt es wirklich eine Tribute-Band, die den diffizilen Sound der Eagles so hinbekommt, dass wir alle nur so dahinschmelzen können? Aber ja! Diese Band heißt „THE EAGLE TRAIL“. mit allen Hits wie „One Of These Nights“, „New Kid In Town“, „Tequila Sunrise“ und natürlich dem unsterblichen Evergreen „Hotel California“.

Share on Facebook
05.08.2017 20:00 Uhr

WENDRSONN - Folkrock mit Herz ond Hirn!

100% echt, rotzfrech, nachdenklich und virtuos präsentieren Wendrsonn etwas Neues, Einzigartiges: Folkrock mit Herz ond Hirn in ihrer Muttersprache Schwäbisch. Wendrsonnkonzerte sind emotionale Achterbahnfahrten. Fulminante Trips durch vierhundert Jahre Geschichte. Klangvolle Nabelschauen aus Vergangenem, Neuzeitlichem und Zukunftsmusik - bei denen auch ordentlich die Fetzen fliegen.

Share on Facebook

 

 

Der Sommer 2017 wid heiß!

Auch im Jahr 2017 hatten wir weder Kosten noch Mühen gescheut um Ihnen neben vielen bekannten und beliebten Künstlern einige absolute Highlits zu bieten!

7 Eichen proudly presents:

 

 

Alle Veranstaltungen werden mit einer Abendkasse gemacht. Kein VVK !!!

( Abendkasse ab 19 Uhr geöffnet!)

 

Ausnahme ist die Veranstaltung mit den "Füenf", Karten sind im VVK auf 7-Eichen erhältlich!

füenf - the next level of a-cappella-pop-comedy!

Ohne Fallschirm aufgeschlagen und ungebremst auf die Menschheit losgelassen. Wohin sich auch der Geschmack verirrt, da sind längst: 5 Engel für Charlie – Musik ohne Waffen, ohne Krücken, fünf Engelszungen und ne große Klappe, nicht mehr, nicht weniger. Doch, das geht! Sing und Unsing, Schrott und Hohn in Text und Ton, kein Blatt vorn Mund, das volle Programm. Aus dem Freisprecher schnarrt ein hochbrisanter neuer Auftrag für Justice, Pelvis, Memphis, Little Joe und Dottore Basso: Einatmen…ausatmen…go girls, trash that planet!

 

 

Heinrich Del Core - ALLES HALB SO WILD

Schwäbisch/italienische Coolness? Ja, das passt zusammen. Oder doch nicht? Schau‘n wir mal! Italienischer Vater trifft schwäbische Mutter. Rauskommt: der halbe Restitaliener Heinrich Del Core, der dann doch so manche deutsch-italienische Charaktereigenschaften in sich trägt. Amore, Amici, Famiglia, das liebe Geld... Heinrich Del Core erzählt von alledem, was einen Italo-Schwaben halt so beschäftigt. Und bringt dabei große Erzählkunst auf die Bühne. Er geht sogar zurück in die römische Geschichte, konfrontiert uns mit Romulus und Remus. Sie wissen schon, der der mit der Wölfin tanzt und kann uns dann genau erklären, was das genau mit der Formel 1 zu tun hat. Der Comedian und Kabarettist Heinrich Del Core, Publikums- und Jurypreisträger verschiedener Kleinkunstpreise, schöpft seine Geschichten, dank seiner verblüffenden Beobachtungsgabe, aus dem prallen Leben und überzeichnet sie äußerst gekonnt. Ob er über die Wirrungen eines Urlaubsflugs oder über schmerzhafte Erinnerungen an einen Zahnarztbesuch berichtet – er trifft den Nerv des Publikums punktgenau.

MRS. GREENBIRD - „The Squirrel and the Brontosaurus“

Mit „The Squirrel and the Brontosaurus“ kehren Mrs. Greenbird zurück zu ihren Wurzeln als Duo. „Welch ein merkwürdiger Name für eine Tour“, wird der eine oder andere sicherlich denken. Stimmt, aber es wäre ja nicht der erste merkwürdige Name in der Bandgeschichte und auch dieser hier hat selbstverständlich seinen Sinn. Nach zwei überaus erfolgreichen Tourneen in voller Bandbesetzung und mehr als 40.000 verkauften Tickets gehen Sarah Nücken und Steffen Brückner jetzt erstmals auch zu zweit auf Tour und zeigen, dass sie nicht mehr brauchen als ihre Stimmen, eine Gitarre und etwas Klavier, um ihren eigenständigen Mrs. Greenbird Sound zum Klingen zu bringen. Auf der „The Squirrel and the Brontosaurus“ Duo-Tour gibt es nun also erstmals die Chance Mrs. Greenbird so zu erleben, wie sie ursprünglich gestartet und bekannt geworden sind.

7 Eichen

Seit vielen Jahren steht Live-Musik regelmäßig mit auf der Speisekarte der Höhengaststätte 7 Eichen. Ein unvergleichlicher Veranstaltungsort mit einzigartiger Atmosphäre und einem attraktiven Live-Programm.

Zu verdanken haben wir dies aber vor allem unseren Gästen und Musikern, die uns immer wieder aufs Neue motivieren.

Wir wünschen einen sonnigen Sommer, Weizenbier, ein gutes Essen, und tolle Events - ein Traum, der immer weiter geht!!!

Geschichte

Der Lemberg, geologischer Zeugenberg und vor der Zeitrechnung vermutlich Kultstätte, wurde von den Franken zu Beginn des 6. Jahrhunderts als auffallender Berg zum Grenzpunkt gegen die Alemannen ausgewiesen.

Im 18. Jahrhundert wurden hier Steine zum Bau des Ludwigsburger Schlosses abgetragen, seit 1975 östliche Grenze und höchster Punkt der Gemarkung Ludwigsburg.

Hier wurde im April 1951 die Höhengaststätte 7 Eichen eröffnet. 42 Jahre später übernahm Bernd Feinauer den Lemberg.